Urheberrecht globales Thema

Nun seit den Berichten über “Raubkopierer”, die über das Internet in den P2P-Börsen urheberrechtlich geschütztes Material verbreiteten, sollte klar sein, dass das Urheberrecht ein internationales Thema ist. Diesem Fakt trug die Electronic Frontier Foundation [EFF] nun Rechnung und eröffnete ein Büro in Brüssel.

Das EFF-Büro in Brüssel solle dazu beitragen, dass aktuelle europäische Entwicklungen in die globale Debatte mit aufgenommen werden, teilte die Organisation zur Eröffnung ihrer Europa-Niederlassung Anfang Februar mit.

Das ganze Interview:
“Digitale Rechte sind ein globales Thema” Futurezone ORF.at

Teilen

Ähnliche Beiträge

Zugang zu Wissenschaftlicher Information

Die Rede von Viviane Reding, Mitglieder der “European Commission responsible for Information Society and Media” sprach in ihrer Rede über die Frage: Scientific Information In The Digital Age: How Accessible Should Publicly Funded Research Be? :engl: Die Rede wurde auf der “Conference on Scientific Publishing in the European Research Area Access, Dissemination and Preservation in the Digital Age” in Brüssel am 16.02.2007 gehalten.

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2