Wir können nicht ohne Bücher leben

Anläßlich des Weltbuchtages (World Book Day 2015), der am 5. März in Großbritannien und Irland begangen wurde, entstand der folgende Animationsfilm der Hexthorpe Primary School.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Michael und die Hive Library in Worcester

Michaels Halbjahresprojekt war es etwas zu entwickeln, dass sein Lieblingsgebäude zeigt. Seine Wahl fiel auf die Hive Library in Worcester. Michael erklärt, was er an seiner Bibliothek besonders gut findet und bedankt sich bei den liebevollen Mitarbeiter/-innen.

Michael and the Hive Library Worcester from Verdant Life on Vimeo.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Die Gefahren des Internets


In Zusammenarbeit mit Ana Stefaniak produziert

Erstellt von der School of Life

Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Manifest für Katzen


Quelle: CATS PROTECTION

Teilen

Ähnliche Beiträge

Living Knowledge – eine neue Zukunftsstrategie für die British Library 2015-2023

Die British Library hat unter dem Titel “Living Knowledge” am 12 Januar ihre neuen Zielsetzungen bis 2023 veröffentlicht. Ihr Ziel ist es, die am meisten geöffnete, kreativste und innovativste Einrichtung ihrer Art auf der Welt zu werden. Im ersten Video wird ein exemplarischer Tag in der British Library gezeigt. Der Soundtrack im Kurzvideo stammt von DJ Yoda. Auf der Webseite des Kompetenznetzwerks der Bibliotheken (KNB) wurde am 19.01. über “Living Knowledge” Näheres auf Deutsch berichtet.

Weiterführende Informationen

Weiterlesen

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Infografik] Eine Weltgeschichte zensierter Bücher


Quelle: Printerinks and shortlist.com

Teilen

Ähnliche Beiträge

Neue Wege der Birmingham Library

Was wird aus der Bibliothek, wenn alle nur noch online lesen?

Amid the growing popularity of electronic books, online newspapers and video games, some say libraries no longer appeal.But one library in Birmingham, England seems to be proving that theory wrong.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Imagevideo der Guildhall Library in London

Teilen

Ähnliche Beiträge

“Libraries Inspire” von Lorraine King

Die Sängerin und Liedermacherin interpretierte einen Song über die Bibliotheken in Wales  Lorraine King schrieb den Text zu dem Song, den sie ‘Libraries Inspire’ nannte. Diese Veranstaltung war Teil der “Libraries Fortnight”, welche vom 1.-14. November stattfand. Weiterführende Infos zur Libraries Fortnight und den Bibliotheken in Wales gibt es auf der Webseite librarywales.org. Das “Welsh Libraries Fortnight” war Teil des Bibliotheksentwicklungsplans der Regierung von Wales.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Schatz, ich habe die Bibliothek geschrumpft

Angelehnt an den Titel “Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft”, wurde das folgende Video “Honey, I Shrunk the Library” von Didier Soulier produziert. Es zeigt die neue Birmingham Public Library aus der Miniaturperspektive.

Musik und Produktion: Didier Soulier

Architektur: Mecanoo

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2 3 4 5 11