Die Bibliothek am Luisenbad in Berlin-Wedding

Im vergangenen Jahr beging die Bibliothek am Luisenbad eigentlich ihr 25-jähriges Jubiliäum. An dieser Stelle wird Wedding verwendet, das ja mittlerweile ein Teil des Bezirks-Mitte ist. Aufgrund der Corona Pandemie wurde dieser Jahrestag nicht feierlich begangen. Auszubildende der Stadtbibliothek Berlin-Mitte drehten einen Film über die Bibliothek. Im Rahmen der Veranstaltung „Das Fremde in uns und wir im Fremden – Wohnen im gemeinsamen Haus Integration und Partizipation“ im Jahr 2009 lernte ich diese Bibliothek selbst kennen. In dem Film geht es auch um die Geschichte dieses Gebäudes bis hin zur Gründung der Bibliothek vor 26 Jahren. Sie ist ein Geheimtipp, nicht nur für Bibliothekstouristen, sondern für Architekturfans und Bibliotheksfans gleichermaßen:

“Die Bibliothek zeichnet sich durch viele Angebote für die Leseförderung von Kindern aus, beherbergt die Schulbibliothekarische Kontaktstelle, die Bücherbusse der Stadtbibliothek, bietet Ausstellungen, ein Geocaching Spiel mit dem Quellengeist Luise, ein Escape Game und hat sich in den letzten Jahren, unterstützt durch einige Comicverlage, zu einem Hotspot für Bookrelease Parties der Comic Szene, entwickelt. “

Teilen

Ähnliche Beiträge
Die Bibliothekarin

[Kurz] bibliothecarius sapiens – Film- und Lesestoff mit Bibliothekar*innen

Ein tolles Ranking …

50 Bibliothekar*innen (m/d/w) werden von Emily Temple auf lithub.com vorgestellt, kurz beschrieben und eingeordnet. Da gibt es sicherlich einiges zu entdecken.

50 Fictional Librarians, Ranked – Wer kennt Sie alle?

Auch in den Kommentaren werden weitere der Gattung “bibliothecarius sapiens” vorgestellt.

Wer mehr dieser Art entdecken möchte, kann auch mal bei Monika Bargmanns Bibliographie Berufsbild Bibliothekarin – Bibliothekar vorbeischauen.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Silvester 2018 / Neujahr 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht Ihnen allen einen schönen aufregenden oder wenn gewünscht auch ruhigen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2019. Das Jahr bringt Ihnen allen hoffentlich Glück, Gesundheit, Spaß an der Arbeit oder hält eine wunderbare Herausforderung eines Studiums bereit oder hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich auch für dieses Jahr (mal wieder) vorgenommen hat.

Freedom Jazz Dance from Grant Snider

Snider, Grant: Freedom Jazz Dance, INCIDENTAL COMICS (06.10.2014), CC BY-NC-ND 4.0

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können.

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Adventskalender] 24.12.2018 – Der Spaß am Lesen 1-3

The Joy of Reading from Grant Snider

Snider, Grant: The Joy of Reading, INCIDENTAL COMICS (06.10.2014), CC BY-NC-ND 4.0


Weiterlesen

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Adventskalender] 23.12.2018 – Die Zutaten zu Shakespeare

The Ingredients of Shakespeare

Snider, Grant: The Ingredients of Shakespeare, INCIDENTAL COMICS (12.06.2017), CC BY-NC-ND 4.0

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Adventskalender] 22.12.2018 – Gebet für einen Leser

A Reader's Blessing from Grant Snider

Snider, Grant: A Reader’s Blessing, INCIDENTAL COMICS (06.10.2014), CC BY-NC-ND 4.0

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Adventskalender] 21.12.2018 – Was gehört ins Notizbuch?

Was gehört ins Notizbuch? - Grant Snider, Comic

Snider, Grant: What to Put in Your Notebook, INCIDENTAL COMICS (04.10.2017), CC BY-NC-ND 4.0

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Adventskalender] 20.12.2018 – Das Manifest eines Lesers

A Reader's Manifesto from Grant Snider

Snider, Grant: A Reader’s Manifesto, INCIDENTAL COMICS (04.105.2015), CC BY-NC-ND 4.0

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Adventskalender] 19.12.2018 – Die vielen Gesichter eines Romans

The Many Faces of the Novel from Grant Snider

Snider, Grant: The Many Faces of the Novel, INCIDENTAL COMICS (08.08.2014), CC BY-NC-ND 4.0

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2 3 16