Die Bibliothekarin

 

Schaffen wir es, unsere Tätigkeiten, die Idee einer Bibliothek von morgen, heute oder gestern, Vorurteile und Überraschungen bei der Vorstellung von Bibliothekaren und Bibliothekarinnen in mehr als 30 Sketchnotes bis Ende des Jahres darzustellen?

 

Mehr Infos zur Herausforderung:
Sketchnotes – Was ist das eigentlich? – Eine Challenge


Ähnliche Beiträge

Im folgenden Interview äußert sich der österreichische Schriftsteller Doron Rabinovici über seinen Umgang mit Büchern und den Eros Öffentlicher Büchereien. Das Gespräch wird von Günter Kaindlstorfer moderiert. Drehort war die Hauptbücherei der Büchereien Wien.

Kamera/Schnitt/Ton: Andreas Lochmatter (BVÖ)
Eine Produktion des Büchereiverbandes Österreichs 2015
http://www.bvoe.at
http://www.wirlesen.org
http://www.facebook.com/wirlesen.org

Musik: “Sweeter Vermouth” Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/b…


Ähnliche Beiträge

Weil Freitag ist, man etwas Zeit hat, kann man sich auch mal länger mit dem Thema ORCID auseinandersetzen. In diesem Video spricht Martin Fenner zu diesem Thema.


Ähnliche Beiträge

ORCID ist für Sie uninteressant? Hier nochmal eine kleine Überlegungshilfe, warum ORCID für Sie als AutorIn und ForscherIn nur ein kleiner Umweg ist. Und für BibliothekarInnen sollte dies eine gute Begründungshilfe darstellen, warum Sie Ihren AutorInnen zu einer ORCID-Registrierung raten sollten ;-)

Weiterlesen »


Ähnliche Beiträge

Sie sind Autor und haben noch keine eigene ORCID? Sie machen Autorenberatung an Ihrer Bibliothek? Dann schauen Sie sich diese gut vier Minuten Video an. Es ist ein kleiner Aufwand, sich dafür zu registrieren. Für alle, die sich schon registriert haben: Ist Ihre Bibliographie auf einem aktuellen Stand?

What is ORCID? from ORCID on Vimeo.


Ähnliche Beiträge

ORCID verbindet Forscher und Forschung. Diese Sketchnote zeigt die Vorteile auf, die man durch eine eigene ORCID ID erhält.

What is ORCID?
Cham, Jenny: What is ORCID?, Flickr, 2015

P.S. Dies ist zudem ein wunderbares Beispiel für eine Sketchnote :wink:


Ähnliche Beiträge

Fish Flankes in Jelly [2015] from Boonyathorn on Vimeo.


Ähnliche Beiträge

Der Song entstand im Rahmen einer Videoprojekt-Hausaufgabe für die Übung zu Information Retrieval (Studiengang Informationswissenschaft & Sprachtechnologie, 1. Semester, WS 2011/12). Beteiligt daran waren Dominik Bauer, Yusuf Cezayirli & Moritz Röttges. Das Lied handelt vom Überfluss an Fachbegriffen und Fremdwörtern, die alle irgendwie damit zu tun haben, an Informationen zu kommen, einem dieses sowieso schon nicht ganz einfache Vorhaben aber enorm erschweren können. :)

 


Ähnliche Beiträge

 

The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.”

E.L. Doctorow


Ähnliche Beiträge


Ähnliche Beiträge
Seite 1 von 37812345...102030...Letzte »
%d Bloggern gefällt das: